KFZteile PKWteile Autoteile Suche

Hauptbremszylinder im Autoteile KFZteile Shop

Auf dieser Seite finden Sie viele (aber bei weitem noch nicht alle) PKW-Modelle, für welche wir Hauptbremszylinder und weitere Ersatzteile rund um das Thema Hauptbremszylinder anbieten.
Fahrzeug
auswählen
wählen sie ihr KFZ, für welches sie Ersatzteile benötigen
Sollte ihr Fahrzeug nicht in der Liste erscheinen, klicken Sie auf den blauen Knopf "Auswahl aus allen Fahrzeugen".
Ist ihr Fahrzeug nicht
aufgelistet?
Hauptbremszylinder Marken Ersatzteile für KFZ PKW

Der Hauptbremszylinder

Bereits seit den 20er Jahren des 20. Jahrhunderts werden KFZ mit hydraulischen Hauptbremszylindern ausgestattet. Da in Deutschland bereits seit 1967 Bremsanlagen in PKW und LKW per Gesetz mit zwei voneinander unabhängigen Bremskreisen vorgeschrieben sind, findet man in modernen Kraftfahrzeugen fast nur noch Tandem-Hauptbremszylinder.

Was macht der Hauptbremszylinder?

Der Hauptbremszylinder gibt des Druck, welche der Fahrer auf das Bremspedal ausübt, an die Bremsflüssigkeit in den Bremsleitungen der beiden Bremskreisläufe weiter. Er wandelt den mechanischen Druck in hydraulischen Druck und verteilt diesen - im Normalfall für beide Kreise gleichzeitig. Fällt jedoch ein Bremskreislauf aus z.B. durch Undichtigkeit, ist der Tandemhauptbremszylinder so konstruiert, dass er den verbliebenen intakten Kreis weiterhin mit Druck versorgen kann.

Hauptbremszylinder und ABS, ESP

Früher - vor der Erfindung von AntiBlockierSystem (ABS) und ElektonischesStabilitätsProgramm (ESP) - steuerte ausschließlich der Druck des Fahrers auf das Bremspedal die Aktion der Bremsen. Heute greifen die Fahrassistenzsysteme in Fahr- und Bremsverhalten ein, was natürlich auf die technische Entwicklung der Bremszylinder Einfluss hatte. Während bei älteren Hauptbremszylindern das Nachlaufen der Bremsflüssigkeit aus dem Bremsflüssigkeitsbehälter über Ausgleichsbohrungen in jedem Bremskreis geregelt wurde, findet man in modernen Hauptbremszylindern ein Zentralventil. In der Ruhestellung des Hauptbremszylinders ist das Zentralventil geöffnet und der Volumenausgleich zwischen Bremsflüssigkeitsbehälter und Radbremse kann über die Nachlaufbohrung und die Bohrung im Kolben erfolgen. Beim Bremsen wird das Zentralventil geschlossen, wodurch wird die Verbindung zwischen Bremsflüssigkeitsbehälter und Radbremse unterbrochen wird und der Druckaufbau beginnen kann.
Ursächlich für die Erfindung des zentralen Ventils war aber, dass dieses auch von der Bordelektronik angesteuert werden kann - Voraussetzung für jegliche Fahrassistenzsysteme.

Wie bemerke ich einen defekten Hauptbremszylinder?

Ohne Bremsen funktioniert ein Fahrzeug nicht. Bremsvorgänge sind "natürlicher Bestandteil" des Fahrens und werden daher nicht besonders zur Kenntnis genommen - außer es tritt ein unerwartetes Ereignis auf:
  • der Weg des Bremspedals wird länger
  • man muss "pumpen" damit die Bremswirkung eintritt
  • die Bremswirkung - Verzögerung des PKW - lässt nach
Diese Symptome darf man nicht auf die leichte Schulter nehmen - eine sofortige Fehlersuche ist angebracht. Eine der möglichen Verursacher könnte in diesem Fall der Hauptbremszylinder sein - neben den anderen Komponenten des Bremssystems wie z.B. Bremsbacken, Bremskraftverstärker oder Bremsbeläge.

Verschleißen Hauptbremszylinder?

Die Lebensdauer von Hauptbremszylindern sind in der Regel auf die Lebensdauer des KFZ ausgelegt. Bei Hauptbremszylindern namhafter Lieferanten - und nur diese werden Sie als Ersatz für ihren defekten Hauptbremszylinder im Teilefix Autoteile Shop finden - werden hochwertige Materialien verwendet, die einen guten Schutz vor Korrosion bieten und eine langlebige, optimale Funktionalität des Hauptzylinders gewährleisten. Dennoch können - mit fortschreitendem Alter - Korrosion, kleine Verschmutzungen oder gealterte Dichtungen zu beeinträchtigter Funktionalität führen.
Da es viele verschiedene Bauformen von Hauptbremszylindern gibt, wählen Sie bitte zuerst ihr Auto über die entsprechenden Suchfunktionen - Teilefix zeigt ihnen dann nur noch die Ersatzteile, welche von den Herstellern für ihr Auto klassifiziert wurden. So können Sie z.B. auch ein Reifendruck-Kontroll-System RDKS zum Nachrüsten für Ihren PKW finden.

Auswahl

200.000 Ersatzteile
mehr als 3000 KFZ-Modelle
über 100 Fahrzeug-Marken

KFZteile PKWteile, nicht nur Hauptbremszylinder | Teilefix
Nur Markenartikel
in Original -
Erstausrüsterqualität

Lieferung

fixe Lieferung der Ersatzteile für Auto, PKW und KFZ | Teilefix
Geschwind,
wie . . .