KFZteile PKWteile Autoteile Suche

Gasfedern im Autoteile KFZteile Shop

Auf dieser Seite finden Sie viele (aber bei weitem noch nicht alle) PKW-Modelle, für welche wir Gasfedern und weitere Ersatzteile rund um das Thema Gasfedern anbieten.
Fahrzeug
auswählen
wählen sie ihr KFZ, für welches sie Ersatzteile benötigen
Sollte ihr Fahrzeug nicht in der Liste erscheinen, klicken Sie auf den blauen Knopf "Auswahl aus allen Fahrzeugen".
Ist ihr Fahrzeug nicht
aufgelistet?
Gasfedern Marken Ersatzteile für KFZ PKW

Die Gasfeder

wird häufig auch als Gasdruckfeder bezeichnet. Sie ist eine pneumatische Feder - Pneumatik bezeichnet den Einsatz von Druckluft zur Verrichtung von mechanischer Arbeit.

Wie ist eine Gasfeder aufgebaut?

Die Gasfeder / Gasdruckfeder ist ein in sich geschlossenes und wartungsfreies Bauteil, welches aus einem Druckrohr - auch als Zylinder bezeichnet - und einer Kolbenstange mit Kolben besteht. An der Führung der Kolbenstange befindet sich eine Dichtung, die den Austritt des Gases aus dem Zylinder verhindert.

Wie funktioniert eigentlich eine Gasdruckfeder?

Die meisten Gasfedern / Gasdruckfedern verwenden als Gas Stickstoff, welches sich in komprimierter Form im Zylinder befindet. Die Dichte der Komprimierung bestimmt die Federkraft der Gasfeder. Der Innendruck wirkt auf die Querschnittsfläche der Kolbenstange und drückt diese nach Aussen. Durch Zusammenpressen der Gasfeder - die Kolbenstange wird immer weiter in den Zylinder gedrückt, wodurch sich das Volumen im Inneren des Zylinders verringert - erhöht sich die Kompression im Inneren und die Kolbenstange wird mit steigender Kraft nach aussen gedrückt.
Der Kolben, welcher am Ende der Kolbenstange sitzt, ist mit einem Loch versehen, welches als Düse funktioniert. Durch sie kann das Gas strömen und die Größe der Düse bestimmt die Geschwindigkeit, mit welcher sich die Kolbenstange innerhalb des Zylinders bewegen kann. Je kleiner die Düse, desto stärker die Dämpfung der Bewegung der Kolbenstange.

Wo finden Gasfedern / Gasdruckfedern Verwendung?

Gasfedern / Gasdruckfedern findet man immer dort, wo Massen kontrolliert gehoben oder gesenkt werden sollen, und dies ohne großen Kraftaufwand. So dienen Gasfedern / Gasdruckfedern im KFZ-Bereich in der Regel dem Gewichtsausgleich. Sie wirken gegen das Gewicht einer Klappe - Motorhaube, Kofferraumklappe etc. - und Unterstützen mit ihrem Druck z.B. das Öffnen und Schliessen der Heckklappe / Kofferraumklappe / Motorhaube, wärend sie geichzeitig durch ihre Dämpfungseigenschaften das kontrollierte Bewegen und Halten ermöglichen.

Vielseitigkeit von Gasfedern

Die Kräfte, welche ein Gasfeder / Gasdruckfeder aufbringen soll, lassen sich gut berechnen und schlagen sich in der Größe des Zylinders, der Kolbenstange und des Gasinnendrucks nieder. Dadurch ergibt sich eine große Auswahl an Größen und Kraftvarianten. Zugleich zeichnen sich Gasfedern /Gasdruckfedern durch eine kompakte Bauweise aus. Alle diese Eigenschaften (und das sind bei weitem noch nicht alle) haben zur weiten Verbreitung dieser Bauteile, nicht nur im Fahrzeugbau, beigetragen.
Gasfedern sind PKW Ersatzteile, welche sich ohne großen Aufwand austauschen lassen, ebenso wie z.B. Wischerblätter für Scheibenwischer. Auch technisch anspruchvollere Ersatzteile wie ein Abgasrückführungsventil (kurz AGR-Ventil) oder Anlasser in Original-Hersteller-Qualität für (fast alle) KFZ finden Sie hier im Teilefix KFZ-Teile Shop.

Auswahl

200.000 Ersatzteile
mehr als 3000 KFZ-Modelle
über 100 Fahrzeug-Marken

KFZteile PKWteile, nicht nur Gasfedern | Teilefix
Nur Markenartikel
in Original -
Erstausrüsterqualität

Lieferung

fixe Lieferung der Ersatzteile für Auto, PKW und KFZ | Teilefix
Geschwind,
wie . . .